MENU

(G057) Jeder ist seines Glückes Schmied

399
0
Foto: Umberto Salvagnin CC BY 2.0

Foto: Umberto Salvagnin CC BY 2.0

Es ist sogar verstandesmäßig leicht nachvollziehbar, dass ein Leben in Liebe, Freude und Fülle, bei bester Gesundheit und in tiefem Frieden eine wunderbare und erstrebenswerte Sache ist.

Schön wäre es ja…..aber…. denken wohl jetzt viele!

Genau um dieses „aber“ und seine Hintergründe soll es mal einen Abend lang gehen.
Die Welt ist so, wie ich sie sehe und über sie denke!
Wir nehmen unsere Außenwelt so wahr, wie wir uns in unserem Inneren fühlen. Wenn Du an der Außenwelt leidest, dann weist Dich dieses Leiden nach Innen, also zu Dir selbst.

Unsere Welt in der wir leben, mit allen Katastrophen und Missständen, kann von zwei Menschen völlig unterschiedlich wahrgenommen werden.
Der eine fällt vollkommen aus seiner Mitte, reibt sich auf, macht sich verrückt, flüchtet sich in Ablenkung vom Wesentlichen und wird wie ein kleines Ruderboot auf hoher See von den Wellen hin- und hergeschleudert.
Der andere bleibt ruhig und gelassen, lässt sich nicht aus der Ruhe bringen und konzentriert sich auf das, was ihm wichtig ist und was ihm gut tut.

Das Leben ist laufende Veränderung, wir alle können uns frei entscheiden und wenn nötig, unser Leben wieder auf die Füße stellen.

Leiter:    Andreas Grünbeck, Lebensberater, Regensburg
Beginn:    Mo., 22.02.2016, 19 Uhr
Dauer:    1 Abend zu zweieinhalb Stunden
Ort:    Seminarräume der Fam. Gruber-Reinsch in Oberau
Preis:    15,00€
Preis für Mitglieder:    12,50€