Wichtige Hinweise

Der Weg zum Schulerloch

Unser kostenloser Großparkplatz für PKW und Busse befindet sich zwischen Kelheim und Essing (von Kelheim kommend auf der rechten Seite).
Navigationskoordinaten: N 48°55’39.5 E 11°49’05.0
Adresse für Google Maps: Am Schulerloch 1a, 93343 Essing

Am Parkplatz der Tropfsteinhöhle Schulerloch, direkt bei der Aufgangstafel, stehen zwei kostenfreie abschließbare Fahrradgaragen zur Verfügung. Das Verschließen erfolgt mit dem eigenen, mitgebrachten Fahrradschloss.
Taschen und Rücksäcke müssen nicht mehr mit zur Höhle genommen werden, sondern können komfortabel und bequem in der Fahrradgarage aufbewahrt werden.

Von dort führt Sie ein idyllischer, breiter Fußweg, beschattet von Buchen und mit Ruhebänken ausgestattet, in ca. 20 min zur Höhle.
Wunderschöne Ausblicke ins Altmühltal laden zum Pausieren ein.

Beim Ziel angekommen werden Sie für die erreichten 50 Höhenmeter über dem Tal mit einem herrlichen Ausblick auf die Kalksteinfelsen, den Ludwigskanal und Essing belohnt.

Bedingte Barrierefreiheit

Für körperlich Benachteiligte ist der Weg aufgrund der Steigung schwierig, durch zusätzliche Unterstützungspersonen und Rastbänke am Wegesrand aber prinzipiell machbar. Bitte entsprechend mehr Zeit einplanen.

Rollstuhlfahrer schaffen die Steigung nur mit E-Antrieb, „Kippschutz“ und Betreuungsperson.

Auf dem Gelände selbst ist eine kurze Treppe im Eingangsbereich und vereinzelte weitere Treppenstufen. Eine barrierefreie Toilette ist nicht vorhanden.

Die Höhle selbst ist allerdings eben. Mit Rollstühlen kann durchaus an einer Führung teilgenommen werden.

Bitte kontaktieren Sie uns vor Ihrem Besuch, falls Sie mit Rollstuhl oder Rollator kommen möchten!

Warm kleiden

Bitte kleiden Sie sich ausreichend für + 9 °C, die konstant in der Höhle gemessen werden!

Fotografieren

Um übermäßigen Algenwuchs durch Licht zu vermeiden, ist das Fotografieren während der Höhlenführungen nicht erlaubt.
Wir bieten speziell geführte Foto-Führungen an, bei denen Sie in Begleitung von Experten eine Stunde auf Motivsuche in der Höhle gehen können. Termine dazu finden Sie unter Veranstaltungen.

Zeitbedarf

Planen Sie mindestens 1 ½ Std. für den Besuch im Schulerloch ein.

Weg zur Höhle

ca. 20 min

Eintrittskarten lösen

je nach Betrieb


Optional: 

Museum

+ ca. 10 – 30 min

Höhlen-Führung

30 min


Optional:

Kaffee und Kuchen

+ ca. 30 – 60 min

keltische Vorführung

+ ca. 60 – 120 min

Mysteriöse Wesen der Nacht

+ ca. 45 – 60 min

Weg zurück

ca. 20 min

Hunde

Hunde sind willkommen, müssen allerdings an der Leine geführt werden.

Ihr Hund darf an der Leine kostenfrei mit in die Höhle und an der Führung teilnehmen.

Ermöglicht wird das durch unseren „Hundelaufsteg“, sodass Ihr Hund selbstständig über die Treppe, die mit Auflagen versehen ist, in die Höhle laufen kann.